Logo: MAGArchiv1.1

logo 'MAGArchiv1.1' by Peperoni :: rmarchiv.de is brought to you with love.

  • Uffimon gefixt: Sobald Rocko zum finalen Schlag gegen Professor Eich ausholt, friert das Spiel ein. -> Slip Through in das entsprechende Move Event gesetzt.


    Peperoni edited at 1 year ago
  • Das Land der Finsternis gefixt:

    • Wenn man Jacks Dorf betrat, fror das Spiel ein. -> Autostart Event, welches für Unwetter sorgen soll, auf Parallel Process umgestellt.
    • Die Burg auf dem 2. Weltkarten Abschnitt konnte nicht betreten werden. -> Verbindungsteleports gesetzt.
    • In der Burg konnte man an den Leitern den Balkon zum Königshaus nicht erreichen. -> An den oberen Leitersprossen Move Events gesetzt, mit deren Hilfe man seitlich rüberklettern kann.
    • Verbindungsteleports in den inneren Maps des Königshauses funktionierten wegen fehlerhafter Chipseteinstellung nicht. -> Chipseteinstellung berichtigt.
    • Das Haus beim Friedhof konnte nicht betreten werden. -> Teleport Events an den Türen auf "Same Levels as Hero" gestellt.
    • Der Schwertturm konnte nicht betreten werden. -> Verbindungsteleports gesetzt.
    • An einer Stelle im Schwertturm ging es nicht weiter, weil das Maplayout nicht zulies, dass man an dem ersten verschiebaren Stachel vorbeikommt, ohne den zweiten dabei zu blockieren. -> Eine Lücke in die Stachelwand gesetzt, in der man den ersten Stachel reinschieben kann.
    • Im Schloss der letzten Stadt kam es nach einem Teleport zum Softlock. -> Teleportziel um ein Feld versetzt.
    • Endszenen waren fehlerhaft und führten nicht zum Outro. -> Fehler behoben.
    • Zwar kein wirklicher Gamebreaker, allerdings war die Random Encounter Rate auf vielen Maps so übertrieben hoch eingestellt, dass man nach gefühlt jedem Schritt in einen Kampf verwickelt wurde, was das Game borderline unspielbar machte. -> Encounter Rate vieler Maps entschärft.

    Peperoni edited at 1 year ago
  • Alle Spielelinks mit der .tk Domain auf die .de geändert.


    Peperoni
  • Askorekk

    Gefixt wurden:

    • Map0026: Softlock in der Schattenhöhle, nachdem man die Soldaten besiegt hat
    • Map0042: mehrere potentielle Softlocks bei der Verfolgung von Zhun im Finsterforst (Zhun kann mit dem Spieler kollidieren, wenn man ihn von der falschen Seite anspricht; in welche Richtung er abhaut, ist für den Spieler nicht vorhersehbar)
    • Map0066: Unmögliches Steinschieberätsel am Lemnos-Berg leicht angepasst
    • Map0057: Softlock am Lemnos-Berg, wenn man Zhun und Molesta am Leben lässt
    • LDB: Fehlende Kollision in einer der Passagen am Lemnos-Berg ergänzt (Es war möglich, über den Abgrund zu laufen)
    • Map0069: Softlock in der Magierschule, wenn man die Kontrolle über Alyssa übernimmt und versucht, Sec's Zimmer zu betreten
    • Map0084: Softlock beim Betreten des finalen Dungeons (50/50 Chance eines Teleport in die Wand)
    • Map0086: Kellerrätsel im finalen Dungeon muss nun gelöst werden. (Vorher war es wegen fehlender Hitboxen möglich, einfach durch die verschlossenen Türen zu laufen)
    • Map0087: Eine der Uhren im Uhrenrätsel zeigte einen falschen Wert an, was das bereits völlig übertrieben aufwändige Rätsel unnötig erschwerte.
    • Map0087: Möglichkeit geschaffen, das Uhrenrätsel zu überspringen (Mysteriöse Person in Kutte ansprechen - sorry, ich hab schon wirklich lange kein so bescheuertes Rätsel mehr erlebt und tu mir das nicht freiwillig an)
    • Map0085/Map0088: Gang zur finalen Konfrontation stark verkürzt. (mit Copy&Paste spärlich verzierter scheinbar endloser Gang, den man eine geschlagene Minute entlang laufen muss; man glaubt, der Gang wäre endlos und somit ein weiteres zu lösendes Rätsel..)

    Das Spiel hat sicher noch mehr Probleme, aber ich hab mal alles gefixt, was mich am Weiterspielen hinderte..


    Käsekumpel edited at 3 months ago
  • Legend of Nennia

    • Spiel mit der aktuellsten Value!-Version von SRPGEXEC.EXE ausgeliefert.
    • Mission 04 hat einen kritischen Bug, der das Beenden der Map unter den genannten Win-Condition verhindert. Dieser lässt sich nicht einfach fixen, da die SRPG95-Engine offenbar Touch-Events nicht sequentiell in der Reihenfolge, in der sie betreten werden, auswertet, sondern in der Reihenfolge der Event-IDs. Die Gewinn-Kondition wurde angepasst, damit die Charaktere den Weg auf die rechte Seite der Map nur einmal durchqueren müssen (Es wird nicht mehr resettet, wenn man den Bereich verlässt, was leider durch den genannten Bug automatisch geschieht).

    Käsekumpel edited at 1 month ago
  • 3010

    • Map013 (Vergeltungsschlag): Zwei Out-of-Bounds Gegner verhinderten das Erreichen der Win-Condition (Kill All) -> Softlock

    Käsekumpel edited at 1 month ago
Login is needed to post a message
Login is needed to post a message