Logo: MAGArchiv1.1

logo 'MAGArchiv1.1' by Peperoni :: rmarchiv.de is brought to you with love.

Informations
Misc
  • Popularity helper: 4.14%
    • votes:
    • Rate Up 
    • Rate Down 
    • avg:
    • ok 1
    • Alltime top: #0
  • Report game
Description

„When the Sun rises” ist ein Spiel, bei dem du einen Jungen Priester namens Arnon spielst. Nachdem Arnon einer weinenden Frau einen Rat erteilte, wird er plötzlich in die Welt von Solar, dem Teufel, teleportiert. In dieser fremden Welt ist es sehr gruselig und auch schon dunkel. Deshalb beschließt er erstmals einen Schlafplatz zu suchen um die ganze Geschichte zu verdauen. Er beschließt in ein verlassenes Haus zu gehen, weil er den Weg auf einem Schild las. Als er mitten in der Nacht ein Geräusch hört, beschließt er nachzuschauen. Er findet eine Engelfrau in einem Geheimraum. Sie heißt Adrid. Er hat keine Probleme sie zu heilen, was seltsam ist, da sie eine Engelsfrau ist. Eigentlich kann ein normal Sterblicher keinen Engel heilen. Und das bemerkt Adrid auch gleich. Sie wurde nämlich von Gott in diese Welt geschickt, um Arnon zu finden. Doch gerade als sie einiges über diese Welt erzählen will, verschwindet sie nach einem Moment, wo alles Schwarz wurde. Sie hinterlässt allerdings ein Kreuz, welches Arnon sich einverleibt, um eine Erinnerung an Adrid zu bewahren. Aber er beschließt trotzdem Adrid zu suchen. Was unser Held allerdings nicht weiß ist, dass dieses Kreuz unglaubliche Macht besitzt. Er benützt es als Waffe die íhm aber schon ziemlich gut kämpfen lässt, obwohl normalerweise Priester nicht kämpfen können. Mit diesem Kreuz und Arnons reiner Seele vereint, könnte dieses Kreuz die ganze Welt auslöschen.

Doch nur wieder zu unserem Helden. Unserem Helden, dem diese ganze Geschichte sowieso schon zu viel ist, begibt sich ins Dorf. Doch auf halbem Wege, zieht ein schrecklicher Nebel auf. Er tastet sich durch und gelangt in eine Höhle. Aus langeweile beschließt er sich in der Höhle umzusehen. Er begegnet dem Wolfshund Shadow. Als er merkt, dass auch der Hund ein gutes Wesen ist, beschließt er ihn mitzunehmen. Als der Nebel sich lichtet, marschiert er weiter ins Dorf. Im Dorf allerdings wird er von einer Wache attackiert. Die Begründung ist, dass er keinen schwarzen Mantel trägt, was aber Pflicht in Solars Welt.

Kommen wir nun ein bisschen auf Solars Welt zurück. In Solars Welt attackieren aufgrund Solars befehl, herzlose Wächterwesen die guten Menschen, die dort hingebracht werden. Denn Solars Plan ist es, dass die böse Macht die Oberhand gewinnt. Das gelingt ihm aber nur, wenn er das Gleichgewicht zerstört. Es ist nämlich so: Für jeden so und so guten Menschen, gibt es auch ein genaues Gegenteil. Diese beiden ergänzen sie miteinander auf neutral. Genau so ists mit Solar und Arnon. Arnons Seele ist so rein, dass da selbst Gott nicht mithalten kann und Solars Seele ist Pechschwarz. Wie wir ja alle wissen, jeder Mensch hat einen Schutzengel, welcher ihn beschützt. Nur manche Menschen, so wie Arnon, stehen unter dem persönlichen Schutz Gottes. Diese Menschen kann Solar zwar nicht umbringen, aber er kann sie in seine Welt teleportieren. Doch was will er dann mit ihnen machen. Ganz einfach: Er will ihre reine Seele verschwärzen. Das würde das Gleichgewicht der Welt aus den Fugen bringen. Wenn er das bei einem Menschen macht, der nicht so rein ist, wie Arnon, dann wäre das nicht so schlimm. Aber wenn es ihm gelingt, Arnons Seele zu verunreinigen, dann würde das Gleichgewicht der Welt zerstört sein und das Böse würde die Obermacht gewinnen. Leider ist Solars Macht begrenzt, was auch der Grund ist, warum er seine Untertanen losschickt.

Kommen wir nun wieder zu unserem Helden zurück. Arnon flüchtet aus dem Dorf und versteckt sich in einer Höhle. Dort begegnet er einen Magier namens Dore. Auch Dore wurde von Gott geschickt, um Arnon zu helfen. Er erzählt ihm von der Legende „When the Sun rise“. Die Legende besagt: „Wenn die Sonne das 235000sende Mal aufgeht, muss der Mensch mit der reinen Seele, die sogar einen Raum erhellen könnte mit dem Kreuz vereint auf dem Hügel der Sonne stehen. Nur dann wird Solars Welt untergehen.“ Doch auch gerade als Dore mehr erzählen will, wird er von Solars Untertannen entführt. Arnon beginnt zu verzweifeln. Müssen etwa alle Menschen, die er begnet verschwinden? Doch dann begegnet er Angi. Sie versucht ihm zu helfen, aber Arnon wird von Tag zu Tag depresiver. Er kann noch geretet werden, aber hat er erstmal einen Menschen getötet, ist seine Seele verunreinigt. Angi versucht ihn mit aller macht zu helfen, und ob es ihr gelingt und noch viel mehr, solltet ihr lieber selber spielen. Denn wies weitergeht, erfahrt ihr nur im Spiel.

Tags
Downloads
Usercredits
  • TODO: no_user_credits_added
Awards
Use this link to push the popularity of this content

Spread the word with using of this link.

Comments
TODO: no_comments_available
Comment rules

Don´t write spam. Spam is evil. Spam makes your account get banned.

Don´t be rude.

Stay on topic.

Don´t disturbe admins and mods.

Add Comment
Your permissions are to low.