Logo: ChromeArchiv

logo 'ChromeArchiv' by Peperoni :: rmarchiv.de is brought to you with love.

Informations
Misc
  • Popularity helper: 3.61%
    • votes:
    • Rate Up 
    • Rate Down 
    • avg:
    • ok 1
    • Alltime top: #0
  • Report game
Description

Romeo und Violet leben glücklich zusammen am Rande des Index'ischen Reiches. Das ganze Jahr über scheint die Sonne - das Wetter ist arid, Regen die Ausnahme von der Regel. Die Nächte sind schwül, Glühwürmchen kann man das ganze Jahr über beobachten. Und bevor es wieder Tag wird umhüllt die Sonne die Welt mit einem intensiven violetten Schleier.

Das Paar könnte unterschiedlicher nicht sein: Romeo ist ruhig, nachdenklich und handelt stets überlegt. Violet dagegen hat Feuer im Temprament - sie ist spontan, hitzköpfig und geht mit dem Kopf durch die Wand. Es sind aber diese Gegensätze, die sie am Ende nur noch stärker zusammenschweißen.

Ihre Liebe zueinander kann auch sie aber vor Streit nicht bewahren! Meist schaukelt Violet's Sturheit eine Kleinigkeit zu einer schwerwiegenden Krise auf, doch dieses Mal ist es anders. Romeo rutscht etwas heraus, das er so nicht sagen wollte. Die verletzte Violet flüchtet daraufhin in Trauer in den naheliegenden Wald. Romeo bleibt sekundenlang wie betäubt stehen, bevor er ihr schließlich wie im Rausch in den Wald folgt. Er kann ihrer Spur nicht folgen, weil es angefangen hat zu regnen und als er sie endlich findet steht die Welt, wie er sie kannte vor seinem Ende. Ein Ungeheuer hat Violet schwer verletzt. Die Trauer übermannt ihn schließlich und schenkt ihm die Kraft, das Monster zu überwältigen. Doch für Violet kommt jede Hilfe zu spät. Sie ist tot.

In seiner Verzweiflung will sich Romeo von der Klippe stürzen, an der sie so viele Abende zusammen verbrachten.

Bis ein Hoffnungsschimmer am Horizont erscheint. Er erinnert sich an eine Legende, die ihm seine Mutter oft als Kind vorgelesen hat: Das Land auf dem Mond, wo die Verstorbenen auf die noch Lebenden warten. ... Wenn er den Mond erreichen könnte würde er also seine Violet wiedersehen können?

Es heißt in drei Tempeln würden drei Teile eines Schlüssels zum Mond versteckt liegen. Wer sie findet kann ins Reich der Verstorbenen eindringen und von dort einen geliebten Menschen zurückbringen. Und mit einem schicksalshaften Entschluss beginnt Romeo's letzte Reise...

Usercredits
  • TODO: no_user_credits_added
Awards
Use this link to push the popularity of this content

Spread the word with using of this link.

Comments
TODO: no_comments_available
Comment rules

Don´t write spam. Spam is evil. Spam makes your account get banned.

Don´t be rude.

Stay on topic.

Don´t disturbe admins and mods.

Add Comment
Your permissions are to low.