Logo: RMAlternativ

logo 'RMAlternativ' by Peperoni :: rmarchiv.de is brought to you with love.

Informations
Misc
  • Popularity helper: 4.54%
    • votes:
    • Rate Up 
    • Rate Down 
    • avg:
    • ok 1
    • Alltime top: #0
  • Report game
Description

Story:

Nachdem er seine Schmiedlehre abgeschlossen hat, kehrt Anorao in seine Heimat auf Schloss Telsoria zurück. Dort trifft er seine Schwester Tilli wieder. Anorao beschließt, seine Schwester auf ihrem Weg in den Süden zu begleiten, wo sie Magie studieren will. Die Straßen sind nämlich unsicher geworden. Gerüchte besagen, dass ein großer Teil des Lands im Roten Reich einfach verschwunden sein soll. Seither ziehen vermehrt Diebesbanden aus dem Roten Reich ins Gelbe Reich, in dem auch Telsoria liegt, und überfallen ahnungslose Reisende. Auch die Menge der Monster hat in letzter Zeit bedrohlich zugenommen, ohne dass jemand einen Grund dafür wüsste. Kurz nachdem die beiden losgezogen sind, treffen sie auf den Magier Djun, der sie gerne bis zur Hauptstadt des Gelben Reichs begleitet. An einem Morgen erschüttern jedoch plötzlich heftige Erdbeben das Land. Es bilden sich innerhalb kürzester Zeit Risse im Boden, und ein riesiger Teil des Landes droht abzustürzen! Anorao kann Djun und seine Schwester gerade noch retten, doch der abgebrochene Teil versinkt spurlos im Nichts. Die Menschen sind tief geschockt, als ihnen der Boden unter den Füßen wegbricht. Nach kurzer Zeit wird klar, dass ein großer Teil der Felder des Landes verloren ist - der Reichtum des Gelben Reichs hat ein Ende. Viele Menschen drängen nun in die großen Städte im Westen des Landes und warten darauf, dass der König etwas gegen eine drohende Hungersnot unternimmt. Auch Anorao, Tilli und Djun ziehen zunächst nach Omigaton, der Hauptstadt des Gelben Reichs. In Anorao wächst unterdessen der Gedanke heran, dass gegen das Zerbrechen der Welt doch etwas unternommen werden muss. Außerdem hat er an der Absturzstelle etwas beobachtet, was ein wichtiger Hinweis auf den Grund des Zerbrechens der Welt sein könnte. Das möchte er den Magiern in der Hauptstadt erklären, doch die sind viel zu beschäftigt, als dass sie sich um unbedeutende Beobachtungen von magisch unbegabten Menschen kümmern könnten. Aus Zorn über diese Untätigkeit beschließt Anorao, selbst etwas gegen den Zerfall der Welt zu unternehmen - wie auch immer das funktionieren soll...


Features:

  • Rotierendes Kampfsystem (ähnlich wie in Golden Sun)
  • Alle Battler-Grafiken selbst gezeichnet
  • Selbstgemachte Kampfanimationen
  • Es gibt keinen Status "Tod" mehr; wenn man 0 LP hat, wird man zuerst "bewusstlos" und dann "schwer verletzt", wenn man noch einmal angegriffen wird. Man muss dann in ein Krankenlager, wo man die Figur eine Weile zurücklassen muss, bis sie wieder geheilt ist
  • Schützen der Teammitglieder möglich (Man kann nicht nur sich selbst verteidigen, sondern auch andere Teammitglieder)
  • Charaktersystem: Je nachdem, welche Entscheidungen man im Spiel trifft, ändert sich der Charakter des Spielers. Das wird Auswirkungen darauf haben, wie man die Story erlebt und bewertet, und auf das Ende des Spiels
  • Selbstgemachte Tilesets: Ich hab gemerkt, dass in meinem Spiel eine Menge Szenen vorkommen werden, die ich mit dem RTP nicht realisieren kann. Daher, und weils mir Spaß macht, hab ich beschlossen, die meisten Tileset-Grafiken für mein Spiel selbst zu erstellen. Das Spiel wird also seine ganz eigene Optik bekommen.
  • Selbstgemachte Musik
  • Selbst programmiertes Message-System

Entwicklervideos:

Downloads
Usercredits
  • TODO: no_user_credits_added
Awards
Use this link to push the popularity of this content

Spread the word with using of this link.

Comments
TODO: no_comments_available
Comment rules

Don´t write spam. Spam is evil. Spam makes your account get banned.

Don´t be rude.

Stay on topic.

Don´t disturbe admins and mods.

Add Comment
Your permissions are to low.