Logo: TigerentenArchiv

logo 'TigerentenArchiv' by Peperoni :: rmarchiv.de is brought to you with love.

Informations
Misc
  • Popularity helper: 7.72%
    • votes:
    • Rate Up 
    • Rate Down 
    • avg:
    • ok 1
    • Alltime top: #0
  • Report game
Description

Vorgeschichte:

Ark ist ein einfacher Junge aus dem Dorf Krysta, der nichts als Unsinn im Kopf hat. Aus Versehen öffnet er die Büchse der Pandora, woraufhin alle Dorfbewohner, darunter auch seine Freundin Melina zu Eis erstarren. Nur der Dorfälteste blieb von dem Fluch verschont. Er sendet Ark auf eine Reise durch die Unterwelt, in deren fünf Türmen er nicht nur die Seelen der Dorfbewohner befreit, sondern auch die Kontinente der Oberwelt aus dem Meer auftauchen lässt. Als sich auch noch ein Erdspalt in die Oberwelt auftut lässt Ark alles zurück, um die Neuerschaffung zu vollenden. Doch am Ende seiner Reise offenbart sich ihm eine schreckliche Wahrheit: Die Unterwelt und auch Krysta ist das Heim des Bösen. Der Älteste ist in Wahrheit der dunkle Gott diese Ortes: Ragnara. Er schuf Ark um die Oberwelt zu erwecken, damit sie dann vom wahnsinnigen Wissenschaftler Beruga beherrscht werden könne. Doch Ark tötet Beruga und kehrt zum finalen Aufeinandertreffen in die Unterwelt zurück. Am Ragnarastein erschlägt er den Gott, was die Zerstörung der Unterwelt einläutet. Auch Ark wird mit ihr vergehen. Er fällt in einen tiefen Schlaf, und träumt seinen letzten Traum. Er träumt, er sei ein Vogel, und fliege über der Erde. Frei..


Story:

Unsanft wird Ark aus seinem Traum gerissen. Es war ein seltsamer Traum. Als Möwe war er im Kingsnest gelandet, als ihn eine ferne Stimme aufweckte. Verwirrt wegen seines Schicksals, ihm wurde gesagt er würde bald mit der Unterwelt sterben, führt ihn die Stimme in den Keller des Hauses, wo sie sich als alter Bekannter offenbart. Ihm wird von Leyana erzählt, einer fremden Welt, die zerstört wurde, wobei alles Leben verloschen ist. Ark wird darum gebeten, nach Leyana aufzubrechen und es zu retten.Durch das baldige Ende der Unterwelt und der Möglichkeit eines unerwarteten Wiedersehens willigt er ein. Erneut öffnet er die Büchse der Pandora und begibt sich zusammen mit seinem alten Begleiter Fluffy auf die Reise in die unbekannte Welt. Er entdeckt eine verseuchte, verwüstete Einöde. Dort soll er das geheimnisvolle "Aurea" finden und zur "Kammer des Lebens" bringen. Auf seine Suche trifft er neben neuen Verbündeten und Feinden auch einen unerwarteten Gegner, der ihn um jeden Preis von seinem Vorhaben abhalten will. Doch was hat der "dunkle Rächer" wirklich vor? Welches Geheimnis birgt Leyana, das unweigerliche Parallelen zur Oberwelt aufweist? Am Ende seiner Mission wird Ark die Wahrheit finden...


Features:

  • --> Die Truhe steht wieder als Menü zur Verfügung, hat aber eine Generalüberholung durchgemacht - Magische Karte, Egospiegel, das Schwarze Loch etc... erstrahlen in neuem Glanz
  • --> Ein komplett neues Magiesystem mit dauerhaft erwerbbaren Zaubern und einer neuen Verwendung für die magischen Kristalle
  • --> Arks Fähigkeiten und Zauber steigen nun auch bei Benutzung im Level auf
  • --> Komplett frei wählbare Tastenbelegung und Gamepad-Konfiguration
  • --> Freischaltbare Extras - neue Textboxen, Skins für die Truhe etc.. lassen sich durch das Besiegen der mächtigen Bossgegner erspielen
  • --> Tag/Nacht und Wetter - wie im ersten Teil wechselt die Zeit zur Nacht und zum Tag wenn sich Ark schlafen legt - nun aber dauerhaft, und nicht nur an bestimmten Punkten im Spiel! Außerdem findet ein dynamischer Wetterwechsel statt.
Downloads
Usercredits
  • TODO: no_user_credits_added
Awards
Use this link to push the popularity of this content

Spread the word with using of this link.

Comments
TODO: no_comments_available
Comment rules

Don´t write spam. Spam is evil. Spam makes your account get banned.

Don´t be rude.

Stay on topic.

Don´t disturbe admins and mods.

Add Comment
Your permissions are to low.